Pascal Bonnard — Pretty Face (Deluxe Edition) Komplett

Tracklist:
1. Pretty Face
2. I Need Love
3. Shamoane
4. She Won't Let You Down
5. State Trooper
6. Please Don't Stop me Now
7. What Is It All For
8. Maria
9. Air Raid

30,00

6 vorrä­tig

Neuauf­lage des Debuts von 2014 als schi­cke Digi­PAC-CD und erst­ma­lig auch als wertige 12″ LP mit 180g Vinyl samt Poster vom Origi­nal-Artwork, Schutz­hülle, Origi­nal-CD in Karton­steck­ta­sche, Sticker und Button limi­tiert auf 100 Stück.
Das Digi­PAC wurde 2019 und die Platte 2020 fertiggestellt.

Und in diesem Set bekommt ihr alles: LP, Digi­PAC und Debut CD im Pappschuber!

Ein fett produ­zier­tes, teil­weise live einge­spiel­tes, facet­ten­rei­ches und unter­halt­sa­mes 9‑Track Brett mit anspre­chen­den Melo­dien vom char­man­ten Self­made-Enter­tai­ner-Elvis und Urge­stein des Frei­bur­ger Rock’n Roll-Untergrunds.
Flotte Uptempo-Nummern wie der Titel­track, der mit den Rhyth­men und der Cool­ness von Rocka­billy jongliert, wech­seln sich mit melan­cho­li­schen Down- und dyna­mi­schen Midtem­po­stü­cken ab, denen man viel Herz­blut anhört.
Neben Red Zebra, Suicide, Wire, Indo­chine und Noir Désir gibt es hier von New Wave (Plastic Bert­rand) bis zu klas­si­chem Rock’n Roll (Bo Didd­ley) aller­hand lobens­werte Querverweise.
Inklu­sive dem Bruce Springsteen Cover State Trooper vom Nebraska Album und der psyche­de­li­schen Ballade SHE WON’T LET YOU DOWN, die an Pink Floyd erinnert.
Das Video zum letzt­ge­nann­ten Song wurde prämiert und auf öffent­lich-recht­li­chen Porta­len ausgestrahlt.

Zusätzliche Information

Gewicht0.5 kg
Größe30 × 30 × 3 cm